Angebote zu "Ersten" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Daje oder die Träume hinterm Deich
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Daje - oder die Träume hinterm Deich" Neuer Küstenroman der gebürtigen Ostfriesin Herta Bleeker Früher war alles besser. Wirklich? Sie hat acht Kinder und erwartet ihr neuntes. Da erfährt sie kurz vor Weihnachten, dass ihr Mann auf See geblieben ist. Doch Daje lässt sich nicht unterkriegen. Unterstützt von ihren Freunden und Kindern bietet sie dem Leben die Stirn. Und verliert - in ihrem Haus am Deich - niemals ihre Träume aus den Augen. Träume, wie sie auch ihre eigensinnige Tochter Marleen, ihre Freundin Marie und die Gutsbesitzerin Tilda hegen... Der neue Roman von Herta Bleeker blickt über 100 Jahre zurück ins ostfriesische Leben: an der Küste, auf dem Land und in der Stadt. Ein Blick, der frei ist von nostalgischer Verklärung. Denn in die bewegenden Geschehnisse hat die Autorin anschaulich Geschichte und Geschichten ihrer Familie eingewoben. Vom alten Norddeich um 1900 über das Norderland bis in die Städte Norden und Esens führt Herta Bleekers jüngstes Werk seine Leser Zahlreiche Illustrationen schmücken die Geschichte aus. Im Anhang befinden sich elf Gerichte aus dem Roman zum Nachkochen. Dazu zählen so typische Speisen wie Schnippelbohneneintopf, Updrögt Bohnen oder Klütje mit Vanillesoße. Herta Bleeker, geboren 1955 und Mutter erwachsener Kinder, lebt in Hage / Ostfriesland. Mit 45 Jahren schrieb die gebürtige Ostfriesin ihren ersten Roman. 2003 er­schien "Anna - oder als Urgroßmutter ihr elftes Kind bekam", 2006 folgte "Wie eine Feder" und 2010 "Kann Liebe warten". Ihr jüngstes Werk "Daje - oder die Träume hinterm Deich" erscheint nun im April 2017, erste Lesungen sind schon geplant. Die Publikation, 256 Seiten, Preis 14,95 Euro, erschienen im Verlag Enno Söker, Esens, ist im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-941163-25-6.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Daje oder die Träume hinterm Deich
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Daje - oder die Träume hinterm Deich" Neuer Küstenroman der gebürtigen Ostfriesin Herta Bleeker Früher war alles besser. Wirklich? Sie hat acht Kinder und erwartet ihr neuntes. Da erfährt sie kurz vor Weihnachten, dass ihr Mann auf See geblieben ist. Doch Daje lässt sich nicht unterkriegen. Unterstützt von ihren Freunden und Kindern bietet sie dem Leben die Stirn. Und verliert - in ihrem Haus am Deich - niemals ihre Träume aus den Augen. Träume, wie sie auch ihre eigensinnige Tochter Marleen, ihre Freundin Marie und die Gutsbesitzerin Tilda hegen... Der neue Roman von Herta Bleeker blickt über 100 Jahre zurück ins ostfriesische Leben: an der Küste, auf dem Land und in der Stadt. Ein Blick, der frei ist von nostalgischer Verklärung. Denn in die bewegenden Geschehnisse hat die Autorin anschaulich Geschichte und Geschichten ihrer Familie eingewoben. Vom alten Norddeich um 1900 über das Norderland bis in die Städte Norden und Esens führt Herta Bleekers jüngstes Werk seine Leser Zahlreiche Illustrationen schmücken die Geschichte aus. Im Anhang befinden sich elf Gerichte aus dem Roman zum Nachkochen. Dazu zählen so typische Speisen wie Schnippelbohneneintopf, Updrögt Bohnen oder Klütje mit Vanillesoße. Herta Bleeker, geboren 1955 und Mutter erwachsener Kinder, lebt in Hage / Ostfriesland. Mit 45 Jahren schrieb die gebürtige Ostfriesin ihren ersten Roman. 2003 er­schien "Anna - oder als Urgroßmutter ihr elftes Kind bekam", 2006 folgte "Wie eine Feder" und 2010 "Kann Liebe warten". Ihr jüngstes Werk "Daje - oder die Träume hinterm Deich" erscheint nun im April 2017, erste Lesungen sind schon geplant. Die Publikation, 256 Seiten, Preis 14,95 Euro, erschienen im Verlag Enno Söker, Esens, ist im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-941163-25-6.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wiedersehen in der kleinen Inselbuchhandlung (e...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Krimiautor Hauke ist auf der kleinen Nordseeinsel aufgewachsen. Zusammen mit seinen Freunden Wiebke, Nicole und Kai hat er hier, hinterm Deich, eine unbeschwerte Kindheit verbracht. Die vier schworen einander, für immer auf der Insel zu bleiben. Doch dann kam mit dem Abitur das Ende der Clique, ein schmerzhafter Bruch für sie alle. Zwanzig Jahre später kehrt Hauke zum ersten Mal auf seine Heimatinsel zurück. Er hat einen Krimi geschrieben, der hier spielt und den er in Greta Wohlerts kleiner Inselbuchhandlung vorstellen soll. Als die Lesung beginnt, traut er seinen Augen nicht: Im Publikum sitzen seine drei Freunde von damals! Vor allem der Anblick Nicoles, seiner ersten großen Liebe, versetzt ihm einen Stich. Auch in den Tagen danach laufen sich die vier, ohne es zu wollen, ständig über den Weg. Kann es gelingen, die Zeit zurückzudrehen und alte Wunden endlich heilen zu lassen?

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Wiedersehen in der kleinen Inselbuchhandlung (e...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Krimiautor Hauke ist auf der kleinen Nordseeinsel aufgewachsen. Zusammen mit seinen Freunden Wiebke, Nicole und Kai hat er hier, hinterm Deich, eine unbeschwerte Kindheit verbracht. Die vier schworen einander, für immer auf der Insel zu bleiben. Doch dann kam mit dem Abitur das Ende der Clique, ein schmerzhafter Bruch für sie alle. Zwanzig Jahre später kehrt Hauke zum ersten Mal auf seine Heimatinsel zurück. Er hat einen Krimi geschrieben, der hier spielt und den er in Greta Wohlerts kleiner Inselbuchhandlung vorstellen soll. Als die Lesung beginnt, traut er seinen Augen nicht: Im Publikum sitzen seine drei Freunde von damals! Vor allem der Anblick Nicoles, seiner ersten großen Liebe, versetzt ihm einen Stich. Auch in den Tagen danach laufen sich die vier, ohne es zu wollen, ständig über den Weg. Kann es gelingen, die Zeit zurückzudrehen und alte Wunden endlich heilen zu lassen?

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Daje oder Wege in die Welt
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kehrt endlich Ruhe ein - oder ist es nur die Ruhe vor dem Sturm? Ostfriesland 1911: Daje Fischer ist Witwe und Wäscherin in der Küstenstadt Norden. Zusammen mit ihrer Tochter Marleen betreibt sie dort in der Westerstraße eine Näh- und Waschstube. Bis auf die jüngsten ihrer neun Kinder sind alle auf dem Weg in die Welt. Eine Welt, die von Esens bis New York reicht. Als Daje zufrieden denkt, dass es in ihrem Leben jetzt ruhiger wird, kommt 1914 erneut ein Sturm auf sie zu, der alles durcheinanderwirbelt. Nicht nur, wer den ersten Band "Daje oder die Träume hinterm Deich" gelesen hat, wird von Herta Bleekers neuem Roman gefesselt sein. Einmal mehr entführt die Autorin ihre Leserschaft in ein vergangenes Ostfriesland. Eine wichtige Informationsquelle war auch diesmal wieder ihre eigene Familie.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Daje oder Wege in die Welt
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kehrt endlich Ruhe ein - oder ist es nur die Ruhe vor dem Sturm? Ostfriesland 1911: Daje Fischer ist Witwe und Wäscherin in der Küstenstadt Norden. Zusammen mit ihrer Tochter Marleen betreibt sie dort in der Westerstraße eine Näh- und Waschstube. Bis auf die jüngsten ihrer neun Kinder sind alle auf dem Weg in die Welt. Eine Welt, die von Esens bis New York reicht. Als Daje zufrieden denkt, dass es in ihrem Leben jetzt ruhiger wird, kommt 1914 erneut ein Sturm auf sie zu, der alles durcheinanderwirbelt. Nicht nur, wer den ersten Band "Daje oder die Träume hinterm Deich" gelesen hat, wird von Herta Bleekers neuem Roman gefesselt sein. Einmal mehr entführt die Autorin ihre Leserschaft in ein vergangenes Ostfriesland. Eine wichtige Informationsquelle war auch diesmal wieder ihre eigene Familie.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Dieter, Der Film, 1 DVD
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostfriesland hinterm Deich, 1954: Schon als Säugling verdient Dieter Bares mit seiner Stimme: Nachbarn bieten seiner Oma Geld, damit sie den Schreihals zum Schweigen bringt. Die Moneten werden auf die hohe Kante gelegt, eine Vorsichtsmaßnahme, die Dieter sein ganzes Leben lang beherzigen wird. In der Schule merkt der kleine Bohlen, dass sich Beliebtheit und Strebsamkeit meistens im Wege stehen. Auch mit den Mädels klappt es nicht so richtig. Doch als er sich gegen den Willen seines Vaters eine Gitarre zulegt, wird er plötzlich von weiblichen Fans umlagert, obwohl er doch nur drei Akkorde spielen kann. Dieses Erlebnis ermutigt ihn den musikalischen Weg weiter zu gehen. Er produziert massenhaft Demobänder und verschickt sie an die großen Plattenfirmen. Eines Tages meldet sich ein Musikmanager und bietet ihm einen Job bei seiner Plattenfirma an. Dieter verdient jetzt richtig gutes Geld. Und auch sein erster Hit lässt nicht mehr lange auf sich warten. Doch "Halé, Hey Louise" ist ein Schlager und deshalb nicht richtig cool. Ultracool dagegen scheint der turbogebräunte, schwarzgelockte Thomas Anders zu sein, mit dem Dieter wenig später seinen ersten Welthit "You're my heart, you're my soul" produziert. Die Gewinne sprudeln und auf der hohen Kante wachsen wahre Geldtürme. Doch mit seinem Privatleben ist es jetzt vorbei: Klatschkolumnisten, Paparazzi, kreischende Fans und nackte Groupies bestimmen sein Leben...

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Daje oder Wege in die Welt
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kehrt endlich Ruhe ein – oder ist es nur die Ruhe vor dem Sturm?Ostfriesland 1911: Daje Fischer ist Witwe und Wäscherin in der Küstenstadt Norden. Zusammen mit ihrer Tochter Marleen betreibt sie dort in der Westerstraße eine Näh- und Waschstube.Bis auf die jüngsten ihrer neun Kinder sind alle auf dem Weg in die Welt. Eine Welt, die von Esens bis New York reicht.Als Daje zufrieden denkt, dass es in ihrem Leben jetzt ruhiger wird, kommt 1914 erneut ein Sturm auf sie zu, der alles durcheinanderwirbelt.Nicht nur, wer den ersten Band "Daje oder die Träume hinterm Deich" gelesen hat, wird von Herta Bleekers neuem Roman gefesselt sein. Einmal mehr entführt die Autorin ihre Leserschaft in ein vergangenes Ostfriesland. Eine wichtige Informationsquelle war auch diesmal wieder ihre eigene Familie.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Dekliniere "TOT"
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman entführt uns - das 19. Jahrhundert wendet sich dem 20. zu - in ein Dorf hinterm Deich, das nur auf den ersten Blick ein kleines, unschuldiges Dorf ist.Eines mit einer Kirche, einem Gasthaus, einer Bäckerei, einem ehrwürdigen Hof, einem alten Leuchtturm und einer Menge skurriler Bewohner. Und mit einem Gottesacker über den ein kantiger Pfarrer wacht. Sehr schnell verliert das kleine Dorf an der Küste das harmlose Antlitz. Der Gottesacker entpuppt sich als wahrhaftiger Acker, auf dem ein Ertrunkener untergepflügt wird, nämlich der einstige Kapitän Asmus Voss, der nun ein umherirrender Toter ist. Ein schier unhaltbares Versprechen, das seine Witwe Neele ihrem Asmus gegeben hatte, stürzt sie in eine tiefe Depression, zerrissen von Wahnbildern ohne jede Hoffnung. Neele wird von Asmus's Geist durch Tag und Traum verfolgt. Das ganze Dorf will sie in die reale Welt zurückholen. Und dabei scheint jedes Mittel recht. Selbst eine Teufelsaustreibung und das Wegsperren unter Irre in eine unwürdige Anstalt. Wie soll, kann das enden?

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot